Sonntag, 15. Januar 2017

Blog-Hop vom Team Stempelspaß


Hallo, schön, dass Du auf meinem Blog vorbei schaust und Dich mit ein paar Mädels aus unserem Team und mir auf die Reise durch unseren Blog-Hop begibst. Vielleicht kommst Du gerade von Bianca und hast schon bewundert, was sie zum Thema Frühjahr-/Sommerkatalog und/oder Sale-A-Bration für tolle Ideen hatte. Oder Du startest Deine Reise bei mir... 
Wie auch immer, ich hoffe, wir können Dich mit ein paar Ideen inspirieren!
Ich habe heute zwei kleine Böxchen im Angebot, die ich mit dem Punchboard für Geschenktüten gemacht habe.
Der untere Teil ist aus Saharasandfarbigem Farbkarton, den ich mit den Blättern und Pünktchen aus dem SAB-Set "Gartengrüße" bestempelt habe. 


Die Deckel für die Böxchen habe ich aus dem Designerpapier "Zum Verlieben" gemacht.


Als nächstes habe ich eine Karte im Format 14cm x 14cm. Hier kam das struppige Huhn aus dem SAB-Set "Das Gelbe vom Ei" und das kleine Ei, wo nur die Füsschen schon rausschauen zum Einsatz.
Die Grundkarte ist in Wildleder, darauf ein geprägtes Stück in Aquamarin. Das Huhn und das Ei habe ich mit den tollen neuen Aquarellstiften (Frühjahr-/Sommerkatalog S. 24) angemalt und dem ganzen dann mit dem Wassertankpinsel den Aquarelleffekt gegeben. Ich finde die Stifte super, denn sie ermöglichen auch mir, die ich mit dem colorieren immer ein wenig auf dem Kriegsfuß stand, so tolle Ergebnisse!!!


Bei den nächsten drei Karten kam noch einmal das SAB-Set "Gartengrüße" zum Einsatz. 
Diese Karte habe ich in Taupe/Wassermelone gestaltet.


Diese Karte ist in Taupe/Pfirsich Pur. 


Und die Letzte in Taupe/Zarte Pflaume. Ich habe bei allen drei Karten die Pünktchen immer als Hintergrund gestempelt.
Und die Blumen sind wirklich sehr vielfältig einsetzbar!


So, das war es von mir, ich hoffe, meine Werke haben Dir gefallen. Dann hüpf jetzt mal weiter zu Michele und schau, was sie vorbereitet hat!
Ich wünsche noch viel Spaß beim Hüpfen und einen schönen Sonntag!
Eure Melanie

Donnerstag, 12. Januar 2017

Die schönste Zeit des Jahres hat bereits begonnen...

Hallo zusammen, schön das du/ihr den Weg auf meinen Blog gefunden hast/habt. 
Mein letzter Post ist schon wieder über einen Monat her und ich habe sogar verpasst, euch pünktlich am 04.01. darauf aufmerksam zu machen, dass nun bei Stampin'Up wieder die schönste Zeit des Jahres beginnt... Klar, der niegel-nagel-neue Frühjahr-/Sommerkatalog erhält nun endlich Gültigkeit (zu sehen links, einfach auf's Bild klicken und ihr könnt ihn durchstöbern, oder eine kurze Nachricht an mich, und ich lasse euch ein eigenes Exemplar zukommen). Und natürlich beginnt auch gleichzeitig die Sale-A-Bration!!!
Die meisten unter euch sind ja bereits mit allen Vorteilen, die die SAB Zeit uns jedes Jahr bereitet vertraut, aber für den Rest erkläre ich es hier noch mal.
Während der Sale-A-Bration Aktion (Aktionszeitraum 4.Januar-31.März2017) erhaltet ihr pro 60€ Bestellwert ein Gratisprodukt eurer Wahl aus dem SAB-Flyer dazu. Wer also für 120,-€ shoppt, darf sich gleich zwei Gratisprodukte auswählen und so weiter! Ist das nicht toll?!
Zusätzlich gibt es beim Ausrichten eines Workshops ab einem Partyumsatz von 275,-€ nicht nur die normalen 10% vom Umsatz als Shoppingvorteil, sondern auch noch einen zusätzlichen Bonus von einmalig 27,-€!
Auch das Einsteigen lohnt sich in dieser Zeit! 
Wer während der SAB einsteigt, der bekommt zusätzlich zum Standard-Starterset (bei dem man sich Produkte im Wert von 175,-€ aussuchen darf und nur 129,-€ bezahlt) noch zwei Stempelsets eigener Wahl von Stampin'Up geschenkt! Ist das nicht ein Angebot??? 
Wenn du dich dazu entschliessen solltest selber einzusteigen und gern in mein Team kommen möchtest, stehe ich gern mit Rat und Tat zur Seite!

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/Sale-A-Bration_2017/SAB_2017_EU-Ger.pdf

Hier zeige ich euch dann auch noch schnell eine Beispielkarte, die ich mit dem SAB Set "Das Gelbe vom Ei" gebastelt habe.


Das war es für heute erst ein mal von mir, am 15.01. lohnt sich das erneute Vorbeischauen auf jeden Fall, denn da gibt es hier einen Blog Hop zum neuen Katalog und der SAB von unserem Team Stempelspass!!! 
Also bis dann,
eure Melanie

Samstag, 10. Dezember 2016

Adventskalender


Hallo, heute zeige ich etwas verspätet einen Adventskalender, den ich für die liebe Bianca gebastelt habe. Ja, ich habe mir da selbst ein Ei gelegt... bei Facebook gab es einen Post, wo drin stand: "Von demjenigen, den ich hier markier, bekomme ich einen selbstgebastelten Adventskalender." Natürlich hab ich Bianca markiert, und sie mich dann halt auch! 
Ich hab mal ein ganzes Körbchen voller Pillowboxen gemacht. Die Farbwahl fiel mir dabei überhaupt nicht schwer, man kennt ja den Geschmack ein bisschen! 


Um den Griff hab ich ein Lichterband gewickelt, damit das ganze nicht so kahl aussieht und auch ein bisschen was von Weihnachten mit sich bringt!


Die Pillowboxen sind alle aus Flüsterweißem Farbkarton, auf einer Seite mit Sternen geprägt. 


Neben Flüsterweiß kamen auch noch Akzente in Aquamarin und Lagunenblau hinzu.
Das ganze mit ganz vielen Schneeflocken dekoriert und natürlich lecker gefüllt!
Das war es für heute von mir!
Ich wünsche euch noch eine besinnliche, ruhige Vorweihnachtszeit und morgen einen schönen dritten Advent!
Eure Melanie


Mittwoch, 7. Dezember 2016

Ich melde mich mal zurück!

Hallo, schön, das du wieder bei mir vorbei schaust! Als erstes zeig ich euch mal ein Foto aus unserem Urlaub... Hach, war das schön! Leider ist es schon wieder viel zu lange her! 

                                      

Wie ihr ja bestimmt alle bereits wißt, erscheint am 04.01.2017 der neue Frühjahr-/Sommerkatalog von Stampen Up! Wir als Demo's haben da ja das Glück, dass wir die Produkte schon im Vorverkauf ordern und schon mal ausprobieren können. Ich habe hier ein Set zum Geburtstag für meine liebe Arbeitskollegin gebastelt.


Ich habe eine große Pillow-Box aufgehübscht und eine passende Karte gemacht. Hier seht ihr eine Card-in-a-Box. Die neuen Stempel sind aus dem Set "Abgehoben" und die dazu passenden Framelits Formen "In den Wolken" habe ich natürlich auch dazu benutzt.


Ein seitlicher Blick auf die Pillow-Box.


Hier noch mal von der anderen Seite! Die Grundkarte habe ich in Himmelblau gehalten.
Ganz viele verschiedene Heißluftballons und Wolken tummeln sich am "Himmel".


So, das war es erst mal für heute! Bis die Tage,
eure Melanie

Freitag, 23. September 2016

Eine Karte mit "Dreh"

Hallo, herzlich willkommen auf meinem Blog. Heute zeige ich eine Karte mit "Dreh". Die Idee und Anleitung zu dieser Karte hab ich bei Anke gefunden.
Ich finde sie sooo schön, dass gleich drei dieser Karten entstanden sind, nur immer in anderen Farbkombis.


Die Erste war in Taupe und zarte Pflaume, die Zweite, die man hier nur von oben sieht...


habe ich in Wildleder und Pfirsich Pur gemacht. Der Cupcake ist aus dem Stempelset "Cupcake für Dich", 


das ist ein Two-Step-Stempelset, deswegen kann man diesen tollen Farbeffekt so leicht herstellen. Dann habe ich noch etwas Glitzer mit dem "Wink of Stella" auf die dunkleren Stellen aufgetragen, ich finde das wirkt auch noch mal schöner.


Hier kann man den Faltmechanismus noch mal von der Seite sehen. Das "Feiern" ist mit den passenden Framelits zu diesem Set ausgestanzt worden.


Da die Karte mir so gut gefällt, haben wir diese dann gleich beim Hühnerbasteln (wir treffen uns ab und zu mit bis zu 6 Mädels und basteln dann gemeinsam was) auch noch mal gemacht.
Hier habe ich mich für die Farben Pistazie und Flamingorot entschieden.


Das war es für heute von mir, ich hoffe, die Kartenart gefällt euch. 
Genießt noch das schöne Wetter, das Wochenende soll ja noch mal richtig schön werden!
Eure Melanie





Montag, 19. September 2016

Trauerkarten


Hallo, schön, dass du wieder bei mir vorbei schaust! Heute habe ich ein paar Karten zu einem nicht wirklich schönen Anlass, aber auch diese werden leider gebraucht.
Ich brauchte eine Karte für eine liebe Kollegin, deren Sohn sich leider dazu entschlossen hat, sein junges Leben abrupt zu beenden. Das war ein Riesen Schock für uns alle! 
Ich habe ein paar Karten machen müssen, bis ich eine hatte, die mir Richtig erschien. Meine Wahl viel auf die Erste hier.
Sie ist in Schiefergrau, mit den Federn aus dem Set "Fine Feathers" bestempelt. Der Spruch ist aus einem Onlineladen in der Schweiz. Und ich finde ihn sooo schön!!!


Innen habe ich auch noch mal die Federn abgestempelt und und zwei tröstende (wenn das in dieser Situation überhaupt irgendwie möglich ist) Sprüche.


Diese Karte hier ist in Anthrazit, hier habe ich den "Baum der Freundschaft" benutzt. 
Das "Mit tiefstem Mitgefühl" habe ich in weiß embosst.



Hier habe ich aus den Löwenzahnsamen (ich denke, dass es das darstellen soll) aus dem Set "Partyballons" eine Pusteblume gestempelt.



Und hier kam noch mal der Spruch von oben (von der ersten Karte) zum Einsatz. Hier habe ich Fußspuren auf Tafelpapier gestempelt. 


Einen schönen Wochenstart wünsche ich euch,
eure Melanie

Samstag, 17. September 2016

Kindergeburtstag im Tierpark


Hallo, heute gibt es nur einen ganz kleinen Beitrag. Ich zeige euch Einladungskarten zum Kindergeburtstag im Tierpark. Unser Kleiner Mann wollte seinen 7. Geburtstag gern im Tierpark feiern und natürlich auch passende Karten haben!
Die Grundkarten sind in Savanne, mit einer Lage schwarzem Farbkarton und den schönen Tierfellmotiven aus dem Designerpapierblock "Einfach tierisch". Quer darüber habe ich einen Streifen in Safrangelb geklebt, damit die Einladung auch gut zur Geltung kommt. Den Schriftzug habe ich mit den Buchstaben aus dem Set "Brushwork Alphabet" gestempelt.
Dann kamen noch ein paar "wilde Tiere" aus dem Set "Zoo Review" dazu.


Und dann habe ich auch heute wieder ein Bild von der supertollen Geburtstagstorte, die wie immer von meiner lieben Schwester hergestellt wurde!!!
Mikka hat sich eine Torte mit "Ohnezahn aus >>Drachenzähnen leicht gemacht<<" gewünscht!
Was soll ich sagen? Einfach wieder genial!!!


Hier noch mal eine Nahaufnahme von Ohnezahn! Ist es nicht der Hammer, wie detailliert sie das immer hin bekommt?! 
Ela, du bist meine Heldin!!! 


Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende,
eure Melanie

Freitag, 16. September 2016

Blog-Hop zum Herbst-/Winter Katalog!



Hallo, schön, dass du wieder bei mir vorbei schaust! Heute ist es mal wieder soweit, Blog-Hop-Zeit beim Stempelhausteam! Wir haben uns mit ein paar Mädels zusammen getan (also jede für sich zu Hause) und euch ein paar Anregungen zum neuen Herbst-/Winterkatalog geschaffen.
Vielleicht kommst du gerade von Bianca, oder du startest deine Rundreise bei mir!
Ich habe eine Karte mit dem Designerpapier "Zuckerstangenzauber" (Seite 5), dem Stempelset ""Christmas Magic" (Seite 22) und dem schönen Geschenkband mit Stickkante in Glutrot (Seite 5)
gebastelt.



Uuuhhh, was ist das denn...? Ja, mal eine andere Kartenform, aber gar nicht so schwer, wie sie aussieht! 


Hier noch ein Blick von oben!


Dann habe ich noch zwei Schachteln gemacht, hier kam das Stempelset "Grüße vom Weihnachtsmann" zum Einsatz.


Die Schachtelform habe ich beim "Stempeleinmaleins" gefunden.


Ich habe eine in Glutrot, Olivgrün und Flüsterweiß und die Andere in Himmelblau, Jeansblau und Flüsterweiß gemacht.
Hier seht ihr noch, wie sie geöffnet werden. Ich habe einen Magnet mit eingearbeitet, damit es besser hält.


So, das war es von mir, ich hoffe, euch hat es gefallen, was mir zu den neuen Produkten eingefallen ist. Dann hüpft mal weiter zu Michele und schaut nach, was sie und die Anderen noch tolles für euch gezaubert haben! 
Einen schönen Tag wünsche ich euch,
eure Melanie

Dienstag, 13. September 2016

Geburtstagsgrüße...

Hallo, heute zeige ich zwei Karten zum Geburtstag.
Die Erste war zum 75. (wie man unschwer erkennen kann *lach*)
Hier habe ich die Karte aus Wasabifarbenem Farbkarton gemacht, dann eine Lage Wildleder.
Der gepunktete Hintergrund ist mit dem Pünktchenstempel aus dem Set "Penned & Painted" erstellet.
Die 75 mit den Stempeln aus dem Set "So viele Jahre".


Innen habe ich das "Alles Liebe" aus dem aktuellen Gastgeberinnenset "Grüße rund um's Jahr" in Wildleder gestempelt und ein paar "für Dich" aus dem Kartenset "Malerische Grüße" und Blümchen.


Wenn man die Karte dann so zusammenschiebt, dass die Mitte nach oben kommt (Mist, ich weiß grad gar nicht, wie diese Art der Karte heißt), kann man noch ein "Geheimfach" aufklappen. Dort habe ich einfach auch noch ein paar Glückwünsche rein gestempelt.


Die nächste Karte hält auch eine Überraschung für den Beschenkten bereit.
Hier handelt es sich um eine "Pop Up Panel Card"


Die Grundkarte habe ich in Flamingorot gewählt, kombiniert mit Anthrazit. Ein paar Luftballons in Flamingorot, Osterglocke und Aquamarin, ein kleiner Geburtstagsgruß und ein paar Sternchen drauf, fertig!


Klappt man die Karte auf, kommt Bewegung ins Spiel. Da öffnet sich eine Faltkarte (das Pop Up Teil), die noch mal vier Quadrate mit Platz für schöne Glückwünsche oder Sprüche hat.


Das war es für heute von mir,
eure Melanie

Sonntag, 11. September 2016

Eine Explosionsbox...

... für ein Geldgeschenk zur Gartenumgestaltung.
Gewünscht war eine Box für ein Pärchen, die beide in diesem Jahr ihren runden Geburtstag gefeiert und zudem auch noch Silberhochzeit gefeiert haben. 


Die Grundbox habe ich in Savanne gemacht und mit blumigem Designerpapier aus dem Set "Blühende Fantasie" beklebt. Die Blüten und Blätter oben auf dem Deckel sind mit den Framelits "Pflanzen-Potpourri" durch die Big Shot gekurbelt.


So, und im Inneren habe ich versucht ein bisschen auf das Thema Haus und Garten bzw. Gartenneugestaltung einzugehen...


Das Häuschen ist aus dem Mini-Milchkarton gemacht (den es leider schon lange nicht mehr gibt). Das Dach habe ich an der einen Seite mit einem Magnetverschluss versehen, damit die Schenkenden dort ihr Geld drin verstauen können. 
Ist mein Gemüsegärtchen nicht herzallerliebst geworden? Den Salat und Blumenkohl hab ich aus lauter Blüten, die ich mit der Petit Petals Stanze ausgestanzt habe, gemacht.


Auf eine Seite habe ich einen Glückwunsch gestempelt und in einer Seite ist ein Fach für eine Karte für die Unterschriften oder einen persönlichen Gruß.


Ich wünsche noch einen schönen Sonntag, bis dann,
eure
Melanie